Skip links

Universität Witten/Herdecke

Ein gelungener Semesterstart aus Philosophie und Information

Referenzen: Universität Witten/Herdecke Semesterzeitung Studium fundamentale

Semesterzeitung der Universität Witten/Herdecke

DATUM

seit 2016

KUNDE

Universität Witten/Herdecke

KATEGORIE

Print

Die Aufgabe

Zu jedem Semesterstart erscheint das Uni-Magazin Studium fundamentale der Universität Witten/Herdecke. Das Magazin bildet eine Symbiose aus philosophischer Schrift und informativer Broschüre. Im ersten Teil des Hefts werden zu einem wechselnden Schwerpunktthema kluge Beiträge von Professoren und Universitäts-Angehörigen veröffentlicht, die verschiedene Aspekte des Themas multiperspektivisch beleuchten. Im zweiten Teil des Hefts werden neue Entwicklungen an der Universität erläutert. Den dritten Teil bildet das Lehrveranstaltungsverzeichnis.

Die Lösung

Nachdem das Magazin zuvor studentisch gestaltet worden war, wünschte sich die Universität eine Professionalisierung, insbesondere um die Außenwirkung der UW/H zu stärken. Sichtflug Medien übernahm das Re-Design und kreierte ein prägnantes Layout mit hohem Wiedererkennungswert. Bereits das erste Heft wurde in der bis dato höchsten Auflage gedruckt (2.500 Stk.). Anders, als die in der Vergangenheit produzierten Hefte (Auflage: 1.000 Stk.), hatte das neue Heft eine überdurchschnittliche Abgriffquote von über 95%, die auch bei den folgenden Ausgaben regelmäßig erreicht wurde.

Universität Witten/Herdecke Übersicht Semesterzeitung Studium fundamentale
Universität Witten/Herdecke Detailansicht Semesterzeitung Studium fundamentale
Universität Witten/Herdecke Detailansicht Semesterzeitung Studium fundamentale
Universität Witten/Herdecke Detailansicht Semesterzeitung Studium fundamentale
Universität Witten/Herdecke Detailansicht Semesterzeitung Studium fundamentale
Universität Witten/Herdecke Detailansicht Semesterzeitung Studium fundamentale
Universität Witten/Herdecke Detailansicht Semesterzeitung Studium fundamentale